Ein Blog über Code, Hardware und Co

Technik und Hardware

Apple Carplay Wireless und Android Auto Wireless beim Dacia Jogger nachrüsten

Oder: Mit dem richtigen Adapter kabelgebundenes CarPlay zu kabellosem CarPlay machen

Seit wenigen Wochen besitzen wir einen Dacia Jogger 7-Sitzer mit LPG-Motor. Ein tolles Fahrzeug, das wirklich Spaß macht und in dem nun die ganze Familie auch mit Nachwuchs Nummer 3 Platz findet 😉

Hinweis: Weniger Spaß hat hingegen Dacia gemacht und sich meiner Meinung nach als Hersteller mit wenig Ruhm bekleckert. Denn ich habe da das Fahrzeug mit kabellosem CarPlay bestellt (weil mir das beim Testfahrzeug so gut gefallen hat und ich es wirklich täglich nutze), aber ohne geliefert bekommen. Ohne jeden Hinweis seitens Dacia musste ich als Kunde herausfinden, dass eine bestellt Funktionalität einfach nicht eingebaut worden ist.

Dacia als Hersteller des Fahrzeugs hat mich erst ignoriert und herumgedruckst und mir dann mitgeteilt, dass die Funktionalität aufgrund von Teilemangel (Mittlerweile die Ausrede für quasi alles) nicht verbaut worden ist. Auf meine Bitte nach Nachbesserung oder einer Lösung, die einen Kunden mit einem Neufahrzeug zufrieden stellt, reagierte man beim Dacia "Kundenservice" und Außendienst durch die Blume mit >Pech gehabt<, man war nicht bereit, die Funktionalität (später) nachzurüsten oder mir auch nur mit einem Adapter entgegen zu kommen, der die Funktionalität ermöglicht - GAR NICHTS.

Naja, ansonsten ist das Auto ja gut, aber diese Reaktion geht in meinen Augen gar nicht und ich als Kunde werde mir das für den nächsten Autokauf garantiert merken  - einen Kunden bei einem 22.000€ Neufahrzeug wegen eines 100€-Adapters der schlicht die eigentlich bestellte Funktionalität herstellen soll - zu vergraulen, das muss man erst einmal hinbekommen.

Nach etwas hin und her hat mein Händler dann einen von mir vorher gewählten Adapter bestellt und übernommen, danke und wieso nicht gleich so? 😉

Ok, nun aber genug lamentiert, ab ans Eingemachte!

Die Ausgangssituation: Fahrzeug mit kabelgebundenem CarPlay

Wichtig – und das ist eine Grundvoraussetzung – das Fahrzeug, in meinem Fall ein Dacia Jogger, muss über eine kabelgebundene CarPlay-Funktionalität verfügen. Sonst funktioniert auch kein Adapter!

Da das bei mir gegeben ist, habe ich mir durch den Händler den folgenden Adapter bestellen lassen:

CarlinKit 4.0 Wireless Android Auto und Wireless CarPlay 2 in 1 Adapter,für Autos mit Car Play-Funktion,Plug-and-Play,10-15 Sekunden schnelle Verbindung,Firmware-Versions-Update unterstützen
  • 【Nutzungsbedingungen】1. Ihr Auto muss über die Apple Carplay-Funktion verfügen 2. iPhone: unterstützt iPhone 6 und höher und iOS10 und höher 3. Android-Telefon: unterstützt Android 9.0 und höher, und einige Android-Telefone erfordern Android 11.0 und Oben.
  • 【Neue Version von Carlinkit 4.0】Carlinkit CPC200-CP2A ist der erste Wireless Autoadapter für Android Auto und CarPlay. Es kann kabelgebundenes Android Auto oder kabelgebundenes CarPlay in drahtlos umwandeln und unterstützt Android- und iPhone-Telefone. Hinweis: Es wird auf Youtube nicht unterstützt, es ist nicht zum Ansehen von Filmen geeignet.
  • 【Stabile Leistung】Eingebaute 2,4-G-MHz-Bluetooth- und 5,8-G-MHz-WIFI-Module, selbst wenn sich das Telefon in der Tasche befindet, kann es leicht identifiziert werden. Der in Carlinkit 4.0 verwendete Chip reduziert die Verzögerung und Langsamkeit erheblich, die Verbindung ist stabil und die hochfrequente Echtzeitübertragung ermöglicht es Ihnen, die Navigation zu nutzen oder Musik reibungslos zu hören, wodurch eine angenehme Fahratmosphäre entsteht.
  • 【Wireless CarPlay und Wireless Android Auto】 Dieses Gerät ist eine aufregende Technologie für alle, die kabelgebundene CarPlay- und Android Auto-Systeme drahtlos machen möchten. Dies ist ideal für Kurztrips. Sie können Ihr Telefon in die Tasche stecken und Carplay und Android Auto über eine drahtlose Verbindung nutzen und sich von umständlichen Datenkabelverbindungen verabschieden. Bringen Sie und Ihre Familie ein sicheres Fahrerlebnis!
  • 【Automatische Verbindung, Plug-and-Play】 Schließen Sie einfach den Wireless Adapter an den USB-Anschluss Ihres Fahrzeugs an und befolgen Sie die Schritte, um eine Verbindung zu Ihrem Telefon herzustellen. Nach der erstmaligen Einrichtung startet der USB-Dongle automatisch, wenn der Motor des Autos startet, und stellt schnell eine Verbindung zu Ihrem iPhone und Android-Telefon her, ohne das Telefon aus der Tasche zu nehmen. (Bitte schalten Sie das Bluetooth Ihres Autos vor der Verwendung aus).

Um das Ergebnis vorweg zu nehmen – es funktioniert wie geplant. Der Adapter bleibt angeschlossen und stellt die kabellose Funktionalität her.

Auspacken und Anschließen des Carlinkit 4.0

Das Gerät ist viel kleiner als ich dachte. Die Größe entspricht nicht einmal einer Zigarettenschachtel. Auf der Verpackung ist kein Wort von “Carlinkit 4.0” zu lesen, sondern nur “CP2A”. Auch ist bei kompatiblen Geräten nur von iOS die Rede. Das Gerät ist aber das richtige.
In der Verpackung befindet sich das Gerät an sich sowie ein USB-C-zu-USB-C und ein “normales” USB-Anschlusskabel USB-A-zu-USB-C.

Anschließen des Carlinkit 4.0

Wir gehen nun in unseren Dacia (oder unser Fahrzeug mit kabelgebundenem CarPlay eines anderen Herstellers) und schließen das Carlinkit an. Das Gerät gibt sich als ein iPhone aus und der Dacia Jogger erkennt es direkt und will CarPlay starten – super.

Kabellose Verbindung mit dem Smartphone

Jetzt müssen wir unser iPhone noch mit dem CarPlay-Adapter koppeln – fertig!
Das Gerät gibt sich bei Bluetooth zunächst als “VOLKSWAGEN” aus, wechselt dann aber zu “DACIA”.

Das Ergebnis ist genau so, wie das Auto eigentlich werksseitig ausgestattet sein sollte: Wenn man ins Auto geht, startet das Multimediasystem, es verbindet sich direkt kabellos das Smartphone und die CarPlay-Funktionen stehen zur Verfügung.

Die Verbindung geht übrigens angenehm schnell und dauert keine 20 Sekunden.

Fazit: Was Dacia nicht schafft, schafft ein 100€-Adapter aus China

Also das Gerät funktioniert einwandfrei und tut das was es soll: Es ermöglicht, das iPhone mit dem Auto zu koppeln und CarPlay zu nutzen – kabellos.
Natürlich habe ich im Hinterkopf die einen oder anderen Bedenken diesen China-Adapter an einem über 20.000€ teuren Neuwagen zu nutzen – aber was habe ich für eine Wahl?
Was Dacia nicht schafft, schafft dann eben dieser 100€ – Adapter.

Letzte Aktualisierung am 16.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API